Webcontent-Anzeige

Ergebnisse der Betriebsdatenabfrage zum kommunalen
Sport- und Bewegungsmanagement

Die KGSt sagt vielen Dank!

Anfang 2021 hatten wir alle Mitgliedsstädte mit mehr als 50 000 Einwohnerinnen und Einwohnern um die Teilnahme an der ersten KGSt®-Betriebsdatenabfrage zum Themenfeld "Kommunales Sport- und Bewegungsmanagement" gebeten.

 Stoppuhr © Gekon - Adobe.Stock

Es war völlig unklar, ob die bundesweite Datenabfrage von den fachlich zuständigen Bereichen angenommen wird und wie viele der 194 in Frage kommenden Mitgliedsstädte sich beteiligen würden. Immerhin 120 Städte interessierten sich für die Abfrage und forderten den Fragebogen an. Letztendlich beteiligten sich 110 Städte  – sowie spontan auch zwei Landkreise – und reichten die ausgefüllten Betriebsdatenabfragebögen mit mehr als 7 500 Datensätzen zum lokalen Sport- und Bewegungsmanagement bei uns ein.

Von unseren Mitgliedern für unsere Mitglieder

Die an der Abfrage beteiligten Kommunen erhielten – im Rahmen der Datenschutzregelungen – die Angaben aller Kommunen. So ist eine gezielte Kontaktaufnahme möglich.

Die Beteiligung war in den Größenklassen der Städte ausgewogen und auch aus jedem Bundesland lagen Antworten vor. Eine Rücklaufquote von ca. 57 Prozent hatten wir in der Höhe nicht erwartet. Insofern möchten wir einen großen Dank an alle beteiligten Städte aussprechen für den Datenschatz, der ab sofort allen Mitgliedern der KGSt in einem anonymisierten Benchmarking-Bericht zur Verfügung steht.

Benchmarking-Bericht und Excel-Gesamtauswertung

Der neue Bericht "Kommunales Sport- und Bewegungsmanagement" fasst die Ergebnisse der KGSt®-Betriebsdatenabfrage grafisch und mit wenig erläuterndem Text zu folgenden Aspekten zusammen:

  • Organisation Sport-/Bewegungsmanagement
  • Personal Sport-/Bewegungsmanagement
  • Organisierter (Vereins-)Sport
  • Digitales Sport-/Bewegungsmanagement
  • Regelungen Sport-/Bewegungsmanagement und
  • Strategie Sport-/Bewegungsmanagement

Neben dem Bericht steht auch eine Excel-Gesamtauswertung zur Betriebsdatenabfrage Sport- und Bewegungsmanagement zur  zur Verfügung, die je Fragestellung nach

  • Bundesländern und/oder
  • Größenklassen der Städte

auf einer anonymisierten Ebene auswertbar ist.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweise:
Megafon – Aktuelles © Zerbor Adobe.Stock
Stoppuhr © Gekon Adobe.Stock